Alles im Griff – Verfügbarkeit eines Webinars auf den ersten Blick erkennen

blog-smallDE(1)Alle Termine auf einem Blick! Um Ihnen den Buchungsprozess von Webinaren noch effektiver und zeitsparender zu gestalten, haben wir ein neues Leitsystem eingeführt, welches Ihnen anhand verschiedener Farben die Verfügbarkeit des Webinars anzeigt.

Was bedeutet das für Sie?
Wenn Sie ein Webinar buchen möchten, sehen Sie nun auf den ersten Blick, wie viele Termine angeboten werden, welche Zeiten buchbar, bereits ausgebucht oder nur noch knapp verfügbar sind. Um Ihnen einen schnellen Überblick zu bieten, wird der jeweilige Status mit den verschiedenen Farben Rot, Gelb oder Grün angezeigt.

Grün – Lehnen Sie sich zurück, es bleibt noch genug Zeit zum Buchen!
Der grüne Punkt weist darauf hin, dass Sie noch die Möglichkeit haben, sich für das bevorzugte Webinar anzumelden. Das bedeutet, dass zum einem weitere offene Plätze zur Verfügung stehen und zum anderen, dass keine Anmeldefrist für das jeweilige Webinar eingestellt wurde oder diese noch nicht verstrichen ist. Wenn beispielsweise eine Anmeldefrist eingestellt wurde, wird die Farbe des Kreises innerhalb von 24 Stunden vor Ablauf der Frist gelb.

Gelb – Achtung, jetzt müssen Sie schnell sein!

Wenn Sie einen gelben Punkt auf der Webinarseite Ihres Wunschtermins sehen, sollten Sie möglichst schnell handeln. Das gelbe Symbol bedeutet, dass entweder das Webinar nahezu ausgebucht ist oder dass die Anmeldefrist fast abgelaufen ist und Ihnen maximal 24 Stunden bleiben, um sich anzumelden. Nutzen Sie diese Zeit, um sich das favorisierte Webinar nicht entgehen zu lassen!

Rot – Leider können Sie sich nicht mehr anmelden!
Wenn Sie ein Webinar buchen möchten und Ihnen ein roter Punkt vor dem Termin angezeigt wird, können Sie sich leider nicht mehr zum gewünschten Termin anmelden. Das liegt entweder daran, dass die Anmeldefrist bereits abgelaufen ist oder dass alle verfügbaren Plätze ausgebucht sind. Seien Sie in diesem Fall nicht enttäuscht und schauen Sie nach ob es noch andere Termine oder Veranstaltungsreihen gibt, die noch nicht ausgebucht sind. Packen Sie die Gelegenheit in diesem Fall beim Schopf und sichern Sie sich als einer der ersten Teilnehmer direkt einen Platz im Webinar.

blog-big1

Immer auf Nummer sicher gehen
Neben der Etablierung der drei Farben haben wir noch ein weiteres hilfreiches Icon eingeführt, das Sie bei der Koordination Ihrer eigenen Termine und Zeitplanung unterstützen soll. Wenn Sie ein Webinar gebucht haben, wird Ihnen als Teilnehmer auf der Webinarseite ab sofort ein Häkchen angezeigt welches neben der Übersicht auf der Startseite und der Bestätigungs-E-Mail signalisiert, dass Sie diesen Termin erfolgreich gebucht haben. Dem Online-Trainer selber werden hier weiterhin die Farben angezeigt. Besonders hilfreich ist das Häkchen, wenn es sich bei dem gebuchten Webinar um ein Online-Seminar mit mehreren Terminen handelt. Dies dient vor allem zur besseren Übersichtlichkeit, da Sie sofort sehen welchen Termin Sie gebucht haben.

blog-big2

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß beim Buchen von Webinaren.
Ihr edudip-Team

5 Gedanken zu “Alles im Griff – Verfügbarkeit eines Webinars auf den ersten Blick erkennen

  1. Hallo,
    ich finde die neue Übersicht wirklich prima 🙂

    Was ich noch als störend empfinde ist, wenn ich Webinare an Folgetagen suche und buche. Wenn ich dann weiter suchen möchte, was mich interessiert, muss ich jedesmal wieder von vorn anfangen, mich durchzuklicken, das ist sehr zeitaufwändig, vor allem wenn ich tagsüber arbeiten bin.
    Vielleicht lässt sich hier noch was ändern.

  2. Hallo Verena,

    vielen Dank für Ihr tolles Feedback. Wenn ich Sie richtig verstehe, vermissen Sie eine Art Filter für den Marktplatz, damit Sie einfacher nach passenden Terminen suchen können. Eine solche Funktion ist für die Zukunft bereits angedacht. Sobald es hier Neuigkeiten gibt, werden wir Sie hier, über unseren Newsletter und die Social Media Kanäle informieren.

    Viele Grüße aus Aachen
    Anna Buchty vom edudip-Team

  3. Hallo!

    Vielen Dank für die Weiterentwicklung.

    Ich kann mir vorstellen, dass manche Webinarankündigungsseiten Anfang des Jahres unübersichtlich werden, wenn dann alle Jahrestermine (insb. bei Kursen) zu sehen sind.

    Besser fände ich es, wenn nur der erste Folgetermin zu sehen ist und sich alle weiteren Termine „aufklappen“ lassen, um die Textlastigkeit zu reduzieren.
    Wichtig finde ich, dass bei mehrteiligen Kursen (mit Anmeldefrist und Folgetermin) ab Kursbeginn der laufende Kurs nicht mehr mit „Anmeldefrist abgelaufen“ zu sehen ist (außer für Moderaten und TeilnehmerInnen).

    Was halten Sie davon?

    Mit sonnigen Grüßen,
    Ronald Wytek
    webinartrainer.eu

  4. Hallo Herr Wytek,

    danke für Ihren Hinweis.

    Wir werden die Terminübersicht auf der Webinarseite im Auge behalten und an einer weiteren Verbesserung arbeiten. Dabei werden wir auch beachten, dass es zum Teil mehrere Termine bzw. Veranstaltungsreihen gibt.

    Zu Ihrer zweiten Anregung: Momentan werden laufende Kurse immer angezeigt, auch wenn die Anmeldefrist abgelaufen ist. Aus unserer Sicht ist es schwierig, viele verschiedene Ansichten je nach Nutzer zu erstellen, da es oftmals zu Verwirrung führt, wenn der eine Nutzer etwas anderes sieht als der andere Nutzer. Zusätzlich gibt es immer noch den Fall, dass Nutzer auf die Plattform kommen und zunächst nicht eingeloggt sind. Dennoch werden wir Ihre Überlegungen in unsere weitere Planung mit einfließen lassen.

    Viele Grüße aus Aachen
    Sandhya Lenk

Schreibe einen Kommentar