Ankündigung: Webinare mit neuester Technologie

Auf unseren Plattformen edudip & Sofengo werden Sie bald als Veranstalter und als Teilnehmer in den Genuss einer der modernsten Webinar-Lösungen auf dem Markt kommen – komplett ohne Installation & Flash, dafür mit einer deutlich verbesserten, kristallklaren Audio- und Videoqualität. Dank der neuen Technologien HTML5 und WebRTC konnten wir den Webinarraum auf den neuesten Stand der Technik setzen und nebenbei noch mit kleineren Änderungen die Usability optimieren.

Seien Sie also gespannt auf das beste Webinar-Erlebnis 2.0!

Ganz konkret: was wird besser?
Sie werden im neuen Webinarraum schnell merken, dass sich die Ton- und Bildqualität dank der neuen Technologie wesentlich verbessert hat. Mit kristallklarem Ton und höherer Bildauflösung können Sie Ihre Webinare noch professioneller durchführen. Außerdem profitieren Sie von einer verzögerungsfreien und schnelleren Audio- & Videoübertragung in Echtzeit.
Mit dem neuen Webinarraum auf HTML5 & WebRTC Basis sind Ihre Webinare perfekt gerüstet für die Zukunft – da immer weniger Browser die bisherige Technologie Flash unterstützen werden. Schon Anfang 2019 werden weitere große Internetbrowser wie Mozilla Firefox die Nutzung von Flash auf Webseiten stark einschränken. Mit unserem neuen Webinarraum sind Sie davon nicht betroffen und können Ihre Webinare ganz genau so weiter anbieten wie bisher.

Freie Wahl für Veranstalter
Als Trainer können Sie weiterhin entscheiden, ob Sie Ihre Webinare im alten Webinarraum mit Flash oder im neuen Webinarraum durchführen möchten. Der Preis für Ihr Paket bleibt bestehen, sodass sich für Sie nichts verändert und Sie einfach nur noch mehr Möglichkeiten zur Durchführung Ihrer Webinare erhalten. Für Ihre Teilnehmer werden sich der bisherige und der neue Webinarraum nur in wenigen optischen Kleinigkeiten unterscheiden; in der Funktionsauswahl wird sich nichts verändern.

Vorläufige Einschränkung
Die Telefoneinwahl wird im neuen Webinarraum noch nicht unterstützt. Falls Sie diese Funktion unbedingt benötigen haben Sie weiterhin die Möglichkeit, Ihr Webinar im alten Webinarraum durchzuführen.

Wann ist es soweit?
Sie müssen sich nicht mehr lange gedulden! In wenigen Wochen (spätestens Anfang Juli) steht Ihnen der neue Webinarraum zur Verfügung. Hier im Blog und per Newsletter werden wir Sie vorher natürlich noch darüber informieren: Zum Newsletter anmelden

Sie möchten ebenfalls vom besten Webinar-Erlebnis profitieren? Jetzt Webinare anbieten & alle Premium-Funktionen nutzen: https://www.edudip.com/preise

15 Gedanken zu “Ankündigung: Webinare mit neuester Technologie

  1. Guten Tag,

    heißt das, dass man nicht automatisch als Kunde von der neuen Technologie profitiert, sondern nur, wenn man seinen Vertrag upgraded?

    MfG
    A. Kastner

    • Hallo Herr Kastner,

      Sie müssen Ihr Paket nicht upgraden, um den neuen Raum nutzen zu können. Lediglich mit einem Free-Paket wird er nicht verfügbar sein, in diesem Fall müssen Sie ein Paket buchen.
      Vielleicht haben wir uns da missverständlich ausgedrückt, danke für Ihr Feedback.

      Viele Grüße aus Aachen
      Sandhya Lenk vom edudip-Team

  2. Hallo Frau Lenk, das müssen Sie bitte nochmal klarer kommunizieren. Danke.

    Für ALLE Veranstalter oder wenn …

    letzte Woche haben wir es schon angekündigt: in wenigen Wochen steht Ihnen der neue HTML5-Webinarraum kostenlos zusätzlich in Ihrem Premium-Paket zur Verfügung.

    Sie möchten ebenfalls vom neuen HTML5-Webinarraum profitieren? Buchen Sie jetzt ein Premium-Paket und sichern Sie sich so das beste Webinar-Erlebnis: https://www.edudip.com/preise

    … und im Premium Paket steht zur Zeit nichts von einem neuen Webinarraum.
    Danke.

    Herzliche Grüße
    Roland Varduhn

    PS
    Vielen Dank für den neuen Webinarraum!

    • Hallo Herr Varduhn,

      danke für Ihr Feedback, wir werden uns bei der Formulierung noch ein bisschen mehr anstrengen 😉

      Die Preiseseite ist momentan noch nicht angepasst, das erfolgt aber nächste Woche. Der neue HTML5-Webinarraum wird in ca. 4 Wochen online gehen und für alle Trainer mit einem Basic oder Pro-Paket zur Verfügung stehen. Nutzer mit einem Free-Paket können den neuen Raum leider nicht nutzen.

      Herzliche Grüße aus Aachen
      Sandhya Lenk vom edudip-Team

  3. ich bin sehr mit ihrem Produkt interessiert, nur geht es zu Schnell für mich. Ich habe mich noch nie damit auseinandergesetzt und schiebe es immer vor mir. Eine Beratung wäre mir sehr recht.
    Danke schön

    • Hallo Frau Dinomais,

      auf edudip.com können Sie zunächst ein Testwebinar anlegen, um den Webinarraum als Trainer kennenzulernen. Viele hilfreiche Tipps finden Sie hier auf dem Blog oder in unserem Hilfecenter unter https://edudip.zendesk.com/hc/de, schauen Sie dort gerne einmal vorbei!
      Bei weiteren Fragen können Sie sich auch an unseren Kundenservice wenden unter support@edudip.com

      Viele Grüße
      Sandhya Lenk vom edudip-Team

    • Hallo Frau Riepel,

      die Änderungen sind nur minimal im Design wie Sie auch oben im Screenshot sehen, die Grundstruktur bleibt bestehen.
      Einzig die Telefoneinwahl funktioniert bisher noch nicht im neuen Webinarraum, sodass der Moderator in diesem Fall noch auf den Flash-Raum zurückgreifen kann.

      Viele Grüße
      Sandhya Lenk vom edudip-Team

  4. Danke für die Antwort.
    Muss man da irgendetwas tun / aktivieren… oder gelangt man automatisch bei irgend einem nächsten Einloggen zum neuen Webinarraum?

    • Hallo Herr Kastner,

      wir werden den genauen Termin, an dem der neue Raum online geht, noch ankündigen.
      Wenn es soweit ist, haben Sie dann bei jedem Webinar in der Bearbeitungsansicht die Möglichkeit, eine der beiden Technologien auszuwählen.

      Viele Grüße
      Sandhya Lenk vom edudip-Team

  5. kann ich weiter kostenlos an den webinaren teilnehmen?
    auch dann in 2019 wenn, wie sie schreiben, firefox die nutzung von flash einschränkt?
    muß ich irgendwas ändern oder tun?

    • Hallo Frau Elmer-Roos,

      Sie können ganz normal weiterhin an kostenlosen Webinaren teilnehmen. Es hängt dann vom Webinar-Veranstalter ab, in welchem Webinarraum die Veranstaltung stattfindet.
      Bis 2020 wird Flash noch unterstützt, nur müssen Sie ab 2019 im Firefox dann wahrscheinlich vorher Flash nochmal extra aktivieren, wie es zur Zeit schon im Google Chrome der Fall ist.
      Als Teilnehmer müssen Sie aber nichts weiter tun.

      Viele Grüße aus Aachen
      Sandhya Lenk vom edudip-Team

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen