Wie konvertiere ich ein Video/eine Aufzeichnung eines Webinars?

Seit April 2015 werden neu erstellte Aufzeichnungen automatisch in das Videoformat mp4 konvertiert. Um Videos, die davor erstellt wurden, konvertieren zu lassen, rufen Sie zunächst das jeweilige Webinar auf. Klicken Sie dort dann auf „Video ansehen“, woraufhin sich in einem Extrafenster die Mediabox öffnen wird. Nun schauen Sie in die rechte obere Ecke dieses Fensters. Bei jedem Video finden Sie einen kleinen Pfeil der nach unten zeigt. Wenn Sie diesen Pfeil einmal anklicken, wird mit der Konvertierung der Aufzeichnung begonnen.

Die Konvertierung dauert etwa 1-2 Tage und danach können Sie Ihre Videos vor-, zurückspulen und auch pausieren, sowie natürlich herunterladen.

Bitte beachten Sie, dass Videos, die eine Dauer von 5 Stunden überschreiten, aus technischen Gründen nicht konvertiert werden können.

Kategorie:Webinare veranstalten

← Hilfecenter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen