Fragen & Antworten zum neuen Webinarraum

Fragen & Antworten zu Raum 2.0Seit gut einer Woche ist unser neuer Webinarraum nun online und so haben uns in den vergangenen Tagen eine Vielzahl an Reaktionen, positives Feedback und viele Fragen erreicht. Daher möchten wir den heutigen Blogeintrag dazu nutzen, Ihre Fragen ausführlich zu beantworten. Im Folgenden haben wir die Top 5 der Fragen, die uns seit des Releases des neuen Webinarraums erreicht haben, für Sie zusammengestellt.

1. Mikrofon und Kamera sind ordnungsgemäß angeschlossen, doch meine Teilnehmer sehen und hören mich nicht?
Im Gegensatz zum alten Webinarraum müssen Mikrofon und Kamera im neuen Webinarraum explizit freigeschaltet werden. So können Sie den Zeitpunkt genau bestimmen, ab wann ihr Audio- und Videosignal übertragen werden. Als Moderator werden Sie so niemals vom geplanten aber dennoch manchmal plötzlichen Raumstart überrascht und freigeschaltete Teilnehmer können zunächst auch ihr Kamerabild überprüfen, bevor sie öffentlich zu sehen sind. Um die Übertragung Ihres Kamerabildes und Mikrofons zu starten, müssen Sie zunächst auf das Play-Icon auf Ihrem Profilbild klicken. Erst dann sind Sie im Webinarraum zu hören und zu sehen. Wenn Sie Kamera oder Mikrofon im Nachhinein ausstellen möchten, können Sie auch dies direkt auf Ihrem Bild machen, indem Sie dazu wahlweise auf das kleine Kamera- oder Mikrofonsymbol klicken.

Kamera & Mikrofon aktivieren

2. Ich vermisse die Screenshot-Funktion: Wieso ist diese weg und kommt sie wieder?
Die Screenshot-Funktion wird es in Zukunft nicht mehr geben. Bei den Webinarinhalten handelt es sich um urheberrechtlich geschütztes Material, das durch die Screenshot-Funktion einfach und unkompliziert von den Teilnehmern kopiert werden konnte. Um die Online-Trainer in solchen Situationen noch besser zu unterstützen, haben wir die Funktion aus dem Webinarraum entfernt. Dennoch können Screenshots natürlich weiterhin mit einer Tastenkombination Ihrer Tastatur erstellt werden.

3. Gibt es im neuen Webinarraum zusätzliche Optionen für Business-Lösungen?
Ab sofort kann das Design des Webinarraums Ihrer Business-Lösung optisch an Ihr Corporate Design angepasst werden. Somit können sowohl Ihre Plattform als auch der Webinarraum individuell und je nach Wunsch gestaltet werden. Sie wünschen sich einen Webinarauftritt im Corporate Design? Dann kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 241 4004768-8 oder per Mail: sales@edudip.com.

commerzbank-raum

4. Was bedeutet der kleine graue Kasten rechts unten im Bild des neuen Webinarraums?
NetzwerkmonitorBei dem kleinen grauen Kasten handelt es sich um einen Netzwerkmonitor. Dieser zeigt Ihnen die Menge der Daten, die Sie empfangen und senden und somit die Stabilität Ihrer Internetverbindung an. So können Sie jederzeit schnell und einfach erkennen, wie stark Ihre Internetverbindung beansprucht wird und ob evtl. Schwankungen oder Störungen bei der Übertragung auftreten. Falls es während des Webinars zu Übertragungsschwierigkeiten kommt, wird dies außerdem durch die kleinen Warndreiecke, die unmittelbar vor dem Namen Ihrer Teilnehmer angezeigt werden, ersichtlich. Erscheint das Warndreieck in oranger Farbe wird es kritisch, bei rot ist die Verbindung unterbrochen.

Das Anzeigen des Netzwerkmonitors ist optional und kann über die Einstellungen aktiviert und deaktivert werden. Für Moderatoren ist der Monitor standardmäßig aktiviert, Teilnehmer können sich auf Wunsch diese Informationen ebenfalls anzeigen lassen.

5. Was bedeuten die Bezeichnungen “OWNER”, “ADMIN” und “MOD” in der Teilnehmerliste?
Die unterschiedlichen Bezeichnungen dienen dazu, die Rollen der verschiedenen Personen und Teilnehmern eines Webinars kenntlich zu machen. Die Bezeichnung “OWNER” erscheint hinter dem Hauptmoderator des Webinars. “MOD” kennzeichnet Teilnehmer, die als Co-Moderatoren freigeschaltet wurden, während die Bezeichnung “ADMIN” hinter den Namen von Administratoren einer Business-Plattform erscheint.

Wir hoffen unsere Antworten konnten Ihnen weiterhelfen. Ihre Frage war nicht dabei? Dann schauen Sie doch vorbei, wenn Firmengründer und Geschäftsführer Torsten Kämper und unser Trainermanagement den neuen Raum vorstellen. Das interaktive Webinar mit anschließender Fragerunde bietet die optimale Gelegenheit Antworten auf Ihre Fragen zu bekommen!

4 Gedanken zu “Fragen & Antworten zum neuen Webinarraum

  1. Habe heute zum ersten Mal ein Webinar im neuen Raum gemacht.
    Kann ich den Chat nicht mehr speichern? Wenn doch, wie und wo?
    Und die Screenshot-Funktion habe ich auch ewig vergeblich gesucht, habe aber jetzt gelesen, dass sie entfernt wurde.

    Irritierend finde ich, dass Teilnehmer andere (auch meine als Trainerin) Texte einfach löschen können mit der Moderationsfunktion. Das sollte doch dem Trainer vorbehalten sein.

    Ich finde es auch schade, dass ich nicht mehr die Möglichkeite habe, den Hintergrund hell zu stellen, sondern gezwungen bin, den dunkelgrauen Hintergrund zu nutzen. Warum wurde das geändert?

    Zuletzt die Frage: neben meinem Namen (unter dem Avatar) leuchtete die ganze Zeit ein rotes Warndreieck auf. Was bedeutet das?

    Soweit meine ersten Fragen.
    (Ich verstehe zumindest die Überschrift des Blogbeitrags so, dass man hier auch Fragen stellen kann- oder?)

    Zamyat M. Klein

  2. Hallo Frau Klein,

    vielen Dank für Ihre Fragen.

    Der Chatverlauf ist weiterhin auf der Webinarseite in der Teilnehmerliste herunterladbar. Vor einigen Jahren gab es diese Funktion nicht, so dass nur vor dem Schließen den Webinars der Chat im Webinarraum heruntergeladen werden konnte. Da das Chatprotokoll nun jederzeit über die Webinarseite heruntergeladen werden kann, haben wir die Funktion aus dem Webinarraum entfernt.

    Jeder Teilnehmer, der zum Co-Moderator gemacht wird, hat alle Rechte, die auch ein Moderator hat.

    Das rote Warndreieck weißt auf eine instabile Internetverbindung hin. Mehr dazu finden Sie in diesem Blogbeitrag unter „4. Was bedeutet der kleine graue Kasten rechts unten im Bild des neuen Webinarraums?“ Sollten Sie hierzu mehr Informationen benötigen, melden sich einfach bei unserem Kundenservice. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

    Ihr Feedback zur Hintergrundfarbe werde ich weitergeben.

    Viele Grüße
    Anna Buchty vom edudip-Team

  3. Hallo,
    2 Fragen:
    1.) Meine Teilnehmer haben kein Mikrofon + Kamera Icon wo sind die geblieben?
    2.) Wie kann ich deren Mikro/Kamera aus- bzw. einschalten?

    Danke

    • Hallo Frau Radach,

      vielen Dank für Ihre Fragen, die ich Ihnen gerne beantworte.

      Sie können Ihre Teilnehmer über die Teilnehmerliste freischalten. Bisher haben Sie im alten Webinarraum den „ON“-Button dazu betätigt. Im neuen Webinarraum klicken Sie in der Teilnehmerliste auf das „+“. Sobald Sie Ihre Teilnehmer freigeschaltet haben, können diese ihre Kamera und ihr Mikrofon über den grünen Play-Button auf Ihrem vergrößerten Profilbild, das in der unteren Leiste nach der Freischaltung erscheint, freigeben und sind dann im Webinarraum zu hören und zu sehen.

      Viele Grüße
      Anna Buchty vom edudip-Team

Schreibe einen Kommentar