Neue Funktionen für Moderatoren

Neue FunktionenHaben Sie sie vielleicht schon entdeckt? Wir haben neue Funktionen für unsere Trainer in Ihrem virtuellen Seminarraum integriert! Ab sofort können Sie als Moderator neben Ihrer Präsentation ihr Webcam-Bild vergrößert anzeigen lassen, auch die Pointer-Funktion haben wir überarbeitet, das Screen Sharing und die Audioqualität optimiert und eine neue Übersicht über Ihre Präsentation eingebaut. Heute möchten wir Ihnen unsere neuen Funktionen vorstellen.

Nutzen Sie den Freiraum im Webinar und lassen Sie Ihr Webcam-Bild vergrößert darstellen! Mit der neuen Moderatorenansicht können Ihre Teilnehmer Sie jetzt vergrößert sehen und gleichzeitig Ihren Präsentationsfolien folgen. Gestalten Sie Ihr Online-Seminar noch persönlicher und stehen Sie Ihren Teilnehmern wortwörtlich noch näher! Ein Klick genügt, um die Darstellung zu verändern. Öffnen Sie dazu einfach die Einstellungen im Seminarraum über das Zahnrad in der unteren rechten Ecke, wählen Sie in dem Einstellungsmenü den Reiter „Moderator“ aus und aktivieren Sie die Option „Großes Moderator-Videobild“.

Moderator-Videobild

Das Pointer-Werkzeug hilft Ihnen dabei Ihre Teilnehmer auf Details Ihrer Präsentationsfolien aufmerksam zu machen. Wir haben die Darstellung der bestehenden Pointer-Funktion optimiert und zusätzlich noch eine Laserpointer-Funktion hinzugefügt. Das Laserpointer-Tool stellt Ihren Mauszeiger als roten Punkt dar. Im Vergleich zum bisherigen Pointer-Tool wird dabei nicht Ihr Name angezeigt, sondern lediglich der rote Punkt.
Pointer wählen

Von nun an können Sie also entscheiden, ob Sie Ihren Teilnehmern mit dem Pointer, der aus Pfeilspitze und Moderatornamen besteht, oder mit dem Laserpointer Ihre Mausbewegungen anzeigen lassen. Um zwischen den beiden Pointern zu wählen, öffnen Sie das Einstellungsmenü im Webinar-Raum und klicken Sie den Reiter „Moderator“ an. Unter der neuen Option „Großes Moderator-Videobild“ befindet sich ein Auswahlmenü für den Pointer Typ, in dem der Pfeil-Pointer automatisch voreingestellt ist. Klicken Sie in das Auswahlmenü, um die Art des Pointers zu ändern.

Die größten Veränderungen im virtuellen Seminarraum werden nach und nach für alle Online-Trainer freigeschaltet. Bitte haben Sie daher ein wenig Geduld. Es kann ein paar Tage dauern, bis die neuen Funktionen für alle edudip Nutzer aktiviert wurden. Zu diesen Neuerungen gehören unter anderem eine weitere Verbesserung der Echokompensation, so dass Sie Ihre Webinare nun auch ohne Headset halten können und kein unangenehmes Echo zu befürchten haben.

Neben dieser Audioeinstellung haben wir auch das Screen Sharing optimiert. Sobald für Sie die neueste Version des Seminarraums freigeschaltet wurde, können Sie ohne Umwege das Screen Sharing auch mit Google Chrome verwenden. Des Weiteren ist nun die Qualität des Screen Sharings regelbar, wodurch Sie die Möglichkeit haben Ihre Bildschirmübertragung optimal für sich einzustellen.

Vorschaufolien
Viele edudip-Nutzer haben sich gewünscht, dass sie während des Online-Seminars eine Vorschau Ihres Präsentationsfoliensatzes zur Verfügung haben. Diesen Vorschlag haben wir nun in einer neuen Funktion umgesetzt. Sie finden auf der linken Seite des Webinar-Raums eine ausklappbare Leiste in der die einzelnen Folien Ihrer ausgewählten Präsentation angezeigt werden. Nun können Sie mit einem Klick eine Miniaturansicht Ihrer Folien einblenden und so den Überblick über Ihr Webinar behalten.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unseren neuen Funktionen. Sollten Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns einfach über support@edudip.com. 🙂

Ihr edudip-Team

2 Gedanken zu “Neue Funktionen für Moderatoren

  1. Hallo,
    Ich habe gleich ausprobiert, wie das große Bild aussieht und finde es prima!
    Auch der rote Laserpunkt scheint mir eine gute Alternative zu sein.
    Ich bin gespannt, wie es sich damit arbeitet und werde es morgen gleich anwenden.
    Danke und liebe Grüße
    Rahel Bürger-Rasquin

Schreibe einen Kommentar