Von White Label zu Business – Die Webinar-Software für Unternehmen im Wandel

Von White Label zu edudip BusinessImmer mehr Unternehmen setzen auf den Einsatz von Webinaren als effizienteres Schulungs- und Marketing-Tool. Die Vorteile liegen auf der Hand. Durch die Ortsunabhängigkeit sparen Sie nicht nur Reisezeit, sondern auch Kosten. Seit mehr als 5 Jahren bietet edudip individuelle Webinar-Software für Unternehmen an. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie mehr über die Business-Lösung und deren Anwendungsmöglichkeiten.

Als edudip 2010 ins Leben gerufen wurde, lag der Fokus darauf, eine öffentliche Online-Plattform zu schaffen, auf der Wissen bequem und einfach ausgetauscht werden kann. Die Idee fand Anklang und so wurden bereits in den ersten drei Monaten 150 Webinare auf edudip abgehalten. Schnell stellte sich heraus, dass nicht nur Einzelpersonen großes Interesse an der Webinarplattform hatten, auch Unternehmen wurden auf die Webinar-Software aufmerksam.

Die große Nachfrage nahmen wir zum Anlass ein neues Produkt zu entwickeln; edudip White Label, die individuelle Webinarlösung für Unternehmen, entstand Ende 2010, nur wenige Monate nach dem Start von www.edudip.com.

White Label – die individuelle Unternehmslösung
White Label
Durch spezielle Einstellungsmöglichkeiten war edudip White Label besonders flexibel und erfüllte die Anforderungen von Unternehmen und Vereinen. So konnten eigene E-Mail-Texte verwendet, der Marktplatz inklusive Kategorien angepasst und alle Webinare, Benutzer und Moderatoren selbst verwaltet werden. Zusätzlich konnte das Erscheinungsbild durch ein eigenes Logo individualisiert oder ein komplettes Corporate Design durch unsere Designer umgesetzt werden.

Ein großen Haken hatte White Label jedoch: Die Business-Lösung basierte auf einem anderen Programm-Code als die öffentliche Plattform www.edudip.com. Dies bedeutete nicht nur, dass unser Entwickler-Team einen doppelten Wartungsaufwand hatten, sondern dass Neuerungen, die für die öffentliche Plattform eingeführt wurden, nicht automatisch auch für White Label zur Verfügung standen. Für die Unternehmensplattformen mussten neue Funktionen zusätzlich umgesetzt und implementiert werden.

Die Revolution – edudip Business
Im Februar 2014 sollte sich das ändern. Eine komplett neue Version der Webinar-Software für Unternehmen wurde veröffentlicht. edudip Business basiert nun auf dem gleichen Programm-Code wie auch www.edudip.com. Dadurch wurde nicht nur die Wartung effizienter und sicherer, edudip Business-Kunden profitieren seitdem ebenfalls direkt von allen Neuerungen und Updates.

edudip Business

Mit edudip Business wurde die Webinarlösung für Unternehmen komplett überarbeitet. Die Nutzung der Webinarplattform ist nun noch komfortabler und durch erweiterte Einstellungsmöglichkeiten können Business-Kunden die Plattform nun noch individueller gestalten und verwenden.

Individuelle Einstellungen
Mit edudip Business können Sie Ihre eigenen AGB hinterlegen und natürlich auch weiterhin die Texte der E-Mail-Benachrichtigungen selbst editieren. Sie entscheiden, welche Funktionen auf Ihrer Plattform zur Verfügung stehen. Mit einem zusätzliches Rechte- und Rollen-Management können Sie noch präzieser einzelnen Nutzern Rollen und Rechte einräumen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, mit verschiedenen Add-ons, wie beispielsweise dem Single Sign-on, Ihre Webinarlösung erweitern.

Ihre Plattform – Ihr Corporate Design
Neben Ihrem Logo können Sie nun auch die Farben der Plattform anpassen und ein Hintergrund für die Startseite hochladen. Natürlich bieten wir Ihnen ebenfalls an, die Gestaltung der  Plattform komplett an Ihr Corporate Design anzupassen. So bleibt Ihr kompletter Firmenauftritt konsistent und Ihre Website und Ihre Webinarplattform wirken wie “aus einem Guss”! Zusätzliche Seiten und Texte lassen sich ebenfalls auf der Plattform integrieren.

edudip Business Beispiele

Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in jeder Branche
Inzwischen nutzen schon über 300 Business-Kunden die individuelle Webinarlösung. Banken, Versicherungen, Wohnungsgesellschaften, Weiterbildungsinstitutionen aus der Gesundheitsbranche und Erwachsenenbildung genauso wie Buchverläge und Technikunternehmen setzen auf edudip Business.

Unternehmen wie die Commerzbank AG oder Helvetia Lebensversicherung beweisen, dass sich Webinare sowohl als internes Schulungswerkzeug, als auch als zur Kundenbindung und -schulung optimal eignen. Der Verlag Campus Smart bietet auf seiner Webinarplattform ein umfangreiches Weiterbildungsangebot für Young Professionals.

Businesslösung Commerzbank & CampusSmart

Webinare bieten für jedes Unternehmen eine große Bandbreite von Einsatzmöglichkeiten. Wir helfen Ihnen gerne von der Planung über die Erstellung Ihrer eigene Webinarplattform bis hin zur Durchführung Ihrer Webinare. Rufen Sie uns einfach unter +49 241 4004768-8 an oder schreiben Sie uns an sales@edudip.com.

1 Gedanke zu “Von White Label zu Business – Die Webinar-Software für Unternehmen im Wandel

  1. Hallo edudip!

    Der Schritt zu edudip-Business war ein echter Meilenstein in Ihrer Unternehmensgeschichte. Ich bin froh, dass ich vor etwa eineinhalb Jahren ins „kalte Wasser“ gesprungen bin und „Business-Kunde“ wurde.

    Wer mit dem Gedanken spielt, edudip Business zu nutzen, empfehle ich meinen Blogbeitrag „6 Gründe, die für edudip Business sprechen“ (inkl. Video und Skript) unter
    http://www.webinartrainer.eu/webinar-anbieter-6-gruende-fuer-edudip-business/

    LG,
    Ronald Wytek

Schreibe einen Kommentar